Mathematics Academy
Image default
Offers

Tipps um mehr Lebensenergie zu bekommen

So gut wie jeder hatte schon mal einen völligen Energieentzug, ein Tag oder Abend an dem man sich zu gar nichts aufraffen kann und um irgendwas zu unternehmen. Egal wie großartig die Beschäftigung auch wäre, wie zum Beispiel ein Treffen mit Freunden oder eine coole Party. Man hat einfach keine Lust hinzugehen. 

 

Anders ist allerdings der klassische Energieverlust welches man oftmals nur schwer identifizieren kann. Man nimmt die Anzeichen von Erschöpfung vielleicht gar nicht richtig wahr. Sie haben bloß das Gefühl, dass es Ihnen an Motivation fehlt, um gewisse Tätigkeiten zu erledigen.

 

Kontrollieren Sie Ihren Stress

Wussten Sie, dass durch stress ausgelöste Emotionen sehr viel Energie kosten? Um das Stresslevel zu senken, kann es manchmal helfen, über die Probleme zu sprechen. Vielleicht mit einem engen Freund oder einem Verwandten. Wenn das allerdings nicht ausreicht und lieber mit einer neutralen Person sprechen möchten, dann kann eine Selbsthilfegruppe vielleicht helfen oder Sie können einen Termin bei einem Psychologen vereinbaren. Es gibt auch Entspannungstherapien, die dazu gedacht sind, um Stress abzubauen. Um als Beispiel zu nennen Meditation, Yoga und Thai Chi. Vielleicht können Sie damit schon der erste Schritt zur Stressbewältigung schaffen.

 

Weniger Belastung

In vielen Fällen ist Überbelastung der Auslöser für ein zu hohen Stresspegel und Müdigkeit. Sowohl im beruflichen Sinne als auch im familiären Umfeld kann man viel Stress erfahren. Versuchen Sie deshalb mehr Struktur hineinzubringen und klare Grenzen zu setzen, damit Sie wieder mehr Ruhe erfahren. Selbstverständlich brauchen Sie keine Sachen schleifen lassen, sondern bloß ein wenig kürzertreten. Ein anderer könnte Sie ja eventuell bei Ihrer Arbeit unterstützen, wenn Sie darauf aufmerksam machen.

 

Mikrodosierung

Niedrige Dosen von Psychedelika können den Geist scharf machen und Ihre Wachsamkeit steigern. Dadurch, dass es nur in kleinen Mengen verzehrt wird, kann keine psychedelischer Trip entstehen. Die meisten Menschen die Mikrodosierung einnehmen sind der Meinung, dass man den Geist klarer fassen kann und allgemein viel offener ist.

 

Viel Bewegung

Durch viel Bewegung kann man nachts viel ruhiger schlafen. Sie tun Ihrem Körper etwas Gutes, wenn Sie sich richtig auspowern. Zudem wirkt Ihre Laune dadurch positiv verändert da der Dopaminwert im Gehirn erhöht wird. Das sorgt sofort für eine bessere Laune.

 

https://dutchmicrodosing.de/

Related Posts

Order a taxi for your travels from A to B in Amsterdam region

Eine verbesserte Stimmung? Nutzen Sie diese praktischen Tipps!

Why do we care about the average order value?